Überblick zum Rohstoff Mineralkomposit als adaptogene Substanz

Mineralkomposit als adaptogene Substanz Das Mineralkomposit wirkt als adaptogene Substanz. Es besteht aus einem lagerstabilen kolloidalem Netzwerk polymerer Naturmineralen. Adaptogene Mineralien verfügen über besondere Eigenschaften, die eine vielfältige kosmetische Nutzung ermöglichen. Hinter dem Rohstoff Mineralkomposit, der als adaptogene Substanz verwendet wird,  steht ein halbes Jahrhundert interdiszipliäre Forschung an der Universität Greifswald. Im Zentrum der Forschung stehen adaptogene Mineralien, bioaktive Mineralstoffe, …

Continue reading ‘Überblick zum Rohstoff Mineralkomposit als adaptogene Substanz’ »

1.2.1.1. Ein aus den physikalischen Eigenschaften der Mineralkomposite resultierende Effekte:7.Mineralkomposite sind stabil gegen Zusatz von Elektrolytlösungen

1.2.1.1. Ein aus den physikalischen Eigenschaften der Mineralkomposite resultierende Effekt 7. Mineralkomposite sind stabil gegen Zusatz von Elektrolytlösungen. Normalerweise sind kolloidale Systeme äußerst empfindlich gegen Salzzusatz. Im menschlichen Körper sind Elektrolyte wie etwa Natrium, Chlorid, Magnesium, Kalium und Calcium für die Zellen überlebensnotwendig. Mangelt es dem Körper an Elektrolyte können Elektrolyte in Lösungen von aussen zugeführt werden. Diese Stoffe können …

Continue reading ‘1.2.1.1. Ein aus den physikalischen Eigenschaften der Mineralkomposite resultierende Effekte:7.Mineralkomposite sind stabil gegen Zusatz von Elektrolytlösungen’ »

Nutzung der Effekte der Mineralkomposite: 6.Das Einarbeiten weiterer Komponenten in das Mineralkomposit

Nutzung der Effekte der Mineralkomposite: 6. Das Einarbeiten weiterer Komponenten in Mineralkomposite Der Rohstoff Mineralkomposit birgt ein grosses Potential für Produktentwicklung, weil wegen der physikalischen Eigenschaften der Mineralkomposite das Einarbeiten weiterer Komponenten in Mineralkomposite möglich ist. In den Rohstoff Mineralkomposite können weitere Geominerale als hautpflegende Komponente eingearbeitet werden. In den Rohstoff Mineralkomposite können Mikroalgen eingearbeitet werden. Die …

Continue reading ‘Nutzung der Effekte der Mineralkomposite: 6.Das Einarbeiten weiterer Komponenten in das Mineralkomposit’ »