Pflanzenkohle, deren Kaskadennutzung bis zur terra preta als Regionalkonzept

Bauernland in Bauernhand, dieser Grundsatz des deutschen Grundstückverkehrsgesetzes wird zunehmend Makulatur. Die Situation am landwirtschaftlichen Bodenmarkt stellt sich so dar, dass sich die Preise je Hektar nicht mehr am Ertragswert des Bodens orientierten, sondern das Preisniveau um bis zu 380 Prozent darüber liegen. Bauern können ihr Vorkaufsrecht nicht mehr ausüben. Das Land fällt Investoren zu. …

Continue reading ‘Pflanzenkohle, deren Kaskadennutzung bis zur terra preta als Regionalkonzept’ »

Terra Preta Schwarzerde. Kreisläufe schließen, Boden beleben, Erträge steigern, Klima schützen

A) Terra Preta Schwarzerde: Kreisläufe schließen, Boden beleben, Erträge steigern, das Klimas schützen Terra Preta Herstellung für den Kleingarten Weg eins: Fermentation (anaerob) a) Küchenabfälle mit Milchsäurebakterien oder sogen. effektiven Mikroorganismen mischen in Bokashi-Eimern, bei denen sich bildende Flüssigkeit per Hahn abgelassen wird (1:10 mit Wasser verdünnen und im Garten ausgießen) zu Bokashi machen, Holzkohle …

Continue reading ‘Terra Preta Schwarzerde. Kreisläufe schließen, Boden beleben, Erträge steigern, Klima schützen’ »

Ausseerland JA zu Holzkohlemeilern mit Stromerzeugung. NEIN zu Schneekanonen.

Investitionen für das Ausseerland Ja zu Holzkohlemeilern anstatt in Schneekanonen Im Ausserland: NEIN zu Schneekanonen. Zur Zeit wird in der Ausseer Region versucht Geld für Beschneiungsanlagen zu generieren, um Arbeitsplätze im Tourismus zu sichern. Investitionen ökonomisch wie ökologisch nicht sinnvoll, weil gegen das Klima und gegen die Natur. Einer OECD-Studie zufolge wäre bei einer Erwärmung …

Continue reading ‘Ausseerland JA zu Holzkohlemeilern mit Stromerzeugung. NEIN zu Schneekanonen.’ »

Eokomit Dr. Holzinger Bakterienpräparat wandelt Abfälle zu Humus

In Eokomit (Dr. Holzinger) sind wie in Ecosana (Dr. Holzinger) Bakterienkulturen enthalten, die alle organischen Abfälle, je nach Material und Jahreszeit in ca 2-5 Monaten in Humus umwandeln. Nach dem Tod der beiden Herren Dr. Holzinger und Jung ging ich davon aus, dass die Produkte Ecosana (Dr. Holzinger)  und Eokomit (Dr. Holzinger)  vom Markt seien. Eokomit …

Continue reading ‘Eokomit Dr. Holzinger Bakterienpräparat wandelt Abfälle zu Humus’ »

Zwischenfruchtanbau als Kohlendioxidsenke und Bodenverbesserung

Zwischenfruchtanbau als Kohlendioxidsenke und Bodenverbesserung ein Beitrag zum Klimafarming Den Zwischenfruchtanbau im ökologischen Landbau nicht nur als Bodenverbesserung und Düngung, sondern auch als Kohlendioxidsenke verwenden. Als Beitrag einer Symbiose von ökologischen Landbau und Klimaschutz schlägt Helmuth Focken Biotechnik e.K. vor, den Zwischenfruchtanbau im ökologischen Landbau nicht nur als Bodenverbesserung und Düngung, sondern auch als Kohlenstoffdioxidsenke …

Continue reading ‘Zwischenfruchtanbau als Kohlendioxidsenke und Bodenverbesserung’ »

Saatgutcoating mit Mineralkomposit Pflanzenkohle Bodenmikroorganismen

Saatgut-Coating mit Mineralkomposit Pflanzenkohle Bodenmikroorganismen Pflanzenkohle spielt eine Schlüsselrolle bei der Aufwertung und Wiederverwendung von organischem Abfall und hilft Stoffkreisläufe in landwirtschaftlichen Systemen zu schließen. Helmuth Focken Biotechnik e.K. schlägt vor, den Zwischenfruchtanbau im ökologischen Landbau nicht nur als Bodenverbesserung und Düngung, sondern auch als Klimasenke zu verwenden. Damit wird ein Beitrag zur Symbiose von ökologischen …

Continue reading ‘Saatgutcoating mit Mineralkomposit Pflanzenkohle Bodenmikroorganismen’ »

Zwischenfruchtanbau als Kohlenstoffsenke verbindet Ertragssteigerung mit Bodenverbesserung und Klimafarming

Das Planungskonzept von Helmuth Focken Biotechnik zum Klimafarming durch Schaffung von Kohlenstoffsenken zielt auf die Schaffung von nachhaltigen, naturnahen und lokalen Kreisläufen mit der Zielrichtung permakulturell gestalteter Lebensräume. Diese werden als System aufgefasst, in denen die synergetischen Effekte der einzelnen Elemente so miteinander kombiniert werden, dass das System langfristig funktioniert und möglichst die Bedürfnisse aller …

Continue reading ‘Zwischenfruchtanbau als Kohlenstoffsenke verbindet Ertragssteigerung mit Bodenverbesserung und Klimafarming’ »

Terra Preta Pflanzenkohle für den biologisch landwirtschaftlichen Kreislauf

Pflanzenkohle als Bestandteil der Terra preta Die Terra preta ist einer der ältesten, von Menschen gemachten Hortisole. In teils meterdicken Schichten findet sich der fruchtbare Boden der Terra preta in alten und prähistorischen Siedlungen der frühen Indianervölker des Amazonasbeckens. Terra preta enthält Holzkohle in Form von pyrogenem Kohlenstoff. Klimafarming ist ein Konzept für eine klimaschonende …

Continue reading ‘Terra Preta Pflanzenkohle für den biologisch landwirtschaftlichen Kreislauf’ »