Saatgutcoating

Die gezielte Präparation des Saatgutes mit geeigneten organischen, mineralischen Substanzen kann die Aufzuchtbedingungen deutlich verbessern.
Helmuth Focken Biotechnik e.K bietet folgende Leistungen an.

  1. Produktion des gecoateten Saatgut in großtechnischen oder kleinem Maßstab entweder in einer eigenen Anlage oder durch Vergabe eines Dienstleistungsauftrages.
  2. Verkauf des gecoateten Saatguts, dass im Auftrag von einem Dritten hergestellt wird, für Anwendungen in der Landwirtschaft
  3. Verkauf des von uns gecoateten Saatgutes
    Es handelt sich dabei um spezielles sehr hochwertiges Saatgut z.B. schwer anzüchtbare Blumensamen für Kleinverbraucher oder pirate gardening.

Das Saatgut wird gemäß den Bedürfnissen mit Mineralkompomposit als Trägersubstanz mit Düngern und/ oder  Pflanzenstärkungsmitteln/ Holzkohle/ Chitosan/Peptonen/ Pflanzenextrakten/Algenextrakten/ Huminsäuren ummatelt.
Auf ausgezehrten Böden läßt sich oft sehr schwer Vegetation ansiedeln. Dank der Ummantelung von Saatgut kann die Keimbedingung entscheidend verbessert werden.
Helmuth Focken Biotechnik e.K verfolgt gemeinsam mit den wissenschaftlichen und strategischen Partnern Projekte, die für die klimaneutrale Landwirtschaft geeignet sind. Zwischenfruchtanbau im ökologischen Landbau
Alternative Düngung mit Bakterien und Mikroorganismen zur Regenerierung des Bodens
Alternative Regenerierung des Bodens mit terra preta

 

 

4 Kommentare

  1. Pingback: Dem Bio-Saatgut helfen. Biologisch düngen. Die Bodenlebewesen, nicht nur die Pflanze ernähren. › Message PR

  2. Pingback: Dem Bio-Saatgut helfen. Biologisch düngen. Die Bodenlebewesen, nicht nur die Pflanze ernähren. – Top-Tarif.eu Strom Gas DSL Handy Tarifrechner

  3. Pingback: Dem Bio-Saatgut helfen. Biologisch düngen. Die Bodenlebewesen, nicht nur die Pflanze ernähren. › Online Presseportal

  4. Pingback: Dem Bio-Saatgut helfen. Biologisch düngen. Die Bodenlebewesen, nicht nur die Pflanze ernähren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>